Vary Impression Personal / Ein Griesgram im Frühling

Eine sehr spannende Situation entsteht immer dann wenn sich ein Mensch nicht so verhält wie man es aufgrund der Umstände erwarten könnte. Im Herbst hat man melancholisch zu sein. Zu Silvester muss man in bester Laune ins neue Jahr hinüber-feiern. Und im Frühling muss man…

Ein Griesgram im Frühling

Er geht sehr oft spazieren
zu Hause hält ihn nichts
die Spiegel dort verführen
ihn bloß zum Karikieren
des eigenen Gesichts.

Der Himmel schickt auf Raten
den ersten Sonnenstrahl.
Die Lust auf neue Taten
packt selbst die Bürokraten,
er denkt: ein andermal.

Er fühlt sich nicht ganz päßlich.
Das macht der Lauf der Zeit.
Denn scheinbar unerlässlich
kommt jedes Jahr verlässlich
die Frühjahrsmüdigkeit.

Viel Mensch kommt ihm entgegen
mit Gegend ringsumher.
Er fängt an abzuwägen
und registriert verlegen:
die Gegend gibt ihm mehr ...

Doch dann entdeckt er Frauen,
und junge noch dazu !
Es reizt ihn hinzuschauen,
sein Herz beginnt zu tauen,
er denkt an Rendezvous.

Die Blicke sind verfänglich,
die Röcke zeigen Bein.
Er wird dafür empfänglich
 - die Sache ist bedenklich -
sollt´ er gar fröhlich sein ...?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner